Freitag, 28. Juli 2017

Auswärts. Falkland Palace.

Schloss Falkland Palace war ein königliches Jagdschloss und wurde unter den Stuart-Königen zu einem prächtigen Renaissanceschloss ausgebaut. Nach 1603, als der schottische König James VI. auch die englische Königskrone übernahm und nach London zog, verfiel der Palast allmählich und wurde erst ab Mitte des 19. Jahrhunderts nach und nach wieder in Stand gesetzt. Schloss Das Wappen der Stuarts. Stuart Wappen
Karte Falkland Palace.

Weitere Beiträge im Blog über die Schottlandreise:
Hafen Rotterdam
York
Stirling Castle
Glasgow
Loch Lomond und Glencoe
Schiffshebewerk in Fort Augustus
Urquhart Castle
Highlands
Die Gärten von Inverewe
Fort George
Die Kathedrale von Elgin
Blair Castle
Die Kathedrale von St Andrews
Edinburgh
Melrose Abbey
Lowlands

Keine Kommentare: