Sonntag, 22. Oktober 2017

Auswärts. Die Kathedrale von Rodez.

Westfront Kathedrale Wir haben an diesem Tag den französischen Jakobsweg für einen Abstecher nach Süden verlassen und Rodez besucht, eine Stadt mit ca. 24.000 Einwohnern. Die Altstadt liegt auf einer Kuppe, von weitem schon sieht man die Kathedrale, die erstaunliche Ausmaße hat. Sie wurde 1277 bis 1530 in Etappen erbaut, zuerst der Chor, dann nach und nach das Langhaus bis zur Westfront.
Das Mittelschiff ist etwa 30 Meter hoch.
Kathedrale
Seitenschiff.
Kathedrale
Der Chor.
Kathedrale
Chor aussen
Zur Orientierung wieder die Karte, Rodez ist durch einen grünen Strich markiert.

Keine Kommentare: